"Raus aus dem toten Winkel"


Jährlich verunglücken Kinder tödlich im Straßenverkehr. Bei 4 von 6 Unfällen werden sie von rechts abbiegenden LKW überfahren. Diese Kinder befanden sich im Toten Winkel – die LKW Fahrer konnten sie NICHT sehen!


Das Round Table National Service Projekt ist auch dem RT134 ein großes Anliegen - das Steigern der Aufmerksamkeit der Kinder, die andere Perspektive, die ihnen ermöglicht wird. Ziel unseres Projektes ist es, Schüler für diese Gefahrensituation zu sensibilisieren und ihnen konkrete Tipps und Verhaltensweisen mit auf den Weg zu geben, um in Zukunft Unfälle zu vermeiden.


Weitere Informationen gibt es unter http://toter-winkel.de/




© 2019 RT 134 Osnabrück